Beispiel für ein Gourmet-Diätmenü von Ducan

Wenn Sie möchten, dass Ihre Figur perfekt ist, Sie aber keine extremen Diäten einhalten, im Fitnessstudio verhungern und schwitzen möchten, ist die Pierre Ducan-Diät, deren Menü auf proteinreichen Lebensmitteln basiert, genau das Richtige für Sie. Die Ducan-Diät, deren Menü nach eigenem Ermessen angepasst werden kann, ist gut, da sie lange Zeit ohne Gesundheitsschäden befolgt werden kann. Es ist vielmehr ein Ernährungssystem, eine gesunde Gewohnheit, die nicht nur beim Abnehmen hilft, sondern auch den Körper reinigt.

Ein wenig über Dr. Pierre Dukan

In Frankreich ist Dr. Ducan als genialer Arzt und Ernährungsberater anerkannt. Und außerhalb des Landes gibt es viele seiner Fans, für die Dr. Ducans Ernährung zu einer wahren Entdeckung geworden ist. Bekannt wurde er durch sein Buch "Ich kann nicht abnehmen", das in mehr als 100 Ländern zum Bestseller wurde.

Ernährungswissenschaftler Pierre Ducan Autor der Ducan-Diät

Dr. Pierre Dukan wurde 1941 in Algerien in eine Familie von Textilarbeitern geboren. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs zog die Familie Ducans nach Europa, speziell nach Paris. Dort schloss Pierre die High School mit Auszeichnung ab. Der junge Mann hatte vor, Malerei und Kunst zu studieren. Aber der plötzliche Tod ihrer Mutter auf dem Operationstisch (bei ihr wurde ein Krebstumor diagnostiziert) veränderte ihr Schicksal radikal. Pierre Dukan trat in die medizinische Universität ein und beschloss, sein ganzes Leben und seine Arbeit der Hilfe für hoffnungslos Kranke zu widmen. Er wählte das Fachgebiet des Allgemeinarztes für sich, studierte und praktizierte mehrere Jahre Neurologie und veröffentlichte wissenschaftliche Arbeiten.

Er war gezwungen, die Probleme des Gewichtsverlusts und der richtigen Ernährung anzusprechen, indem er sich mit einem der Patienten traf. Der Mann litt trotz intensiver Behandlung und Diät an schwerer Fettleibigkeit, das Gewicht nahm nicht jedes Jahr ab, sondern nahm im Gegenteil zu. Dies wirkte sich natürlich auch auf die allgemeine körperliche Verfassung der Unglücklichen aus.

Pierre Dukan, der sich nur auf seine an der Universität erworbene Intuition und sein theoretisches Wissen stützte, riet seinem Patienten, fünf Tage hintereinander nur Mineralwasser und zufällig gekochtes mageres Fleisch zu verwenden. Dies war Ducans erste Diät, deren ungefähres Menü die Verwendung einer großen Menge flüssiger und proteinhaltiger Lebensmittel beinhaltet. Mit ihrer Hilfe erzielte der Patient Dukan in einer Woche ein überraschendes Ergebnis, das ihm bisher unmöglich war: Er wurde fünf Kilogramm Übergewicht los.

In den nächsten 35 Jahren seines Lebens widmete sich Pierre Dukan der Erforschung aller möglichen Wege zur Bekämpfung von Fettleibigkeit und experimentierte auf diesem Gebiet. Danach erschien die sogenannte Pierre-Ducan-Diät, deren Menü für eine Woche, einen Monat und sogar ein Jahr leicht zu befolgen ist.

Fleisch mit Gemüse für die Ducan-Diät

Grundprinzipien der Ducan-Diät

Wie aus dem vorherigen Beispiel ersichtlich ist, ist die Grundlage dieser Diät der Verzehr von Eiweißnahrungsmitteln. Ducan hat gezeigt, dass es achtundsiebzig Protein-Lebensmittel gibt, die nicht zu einer übermäßigen Gewichtszunahme beitragen, selbst wenn sie in unbegrenzten Mengen konsumiert werden. Dies ist es, was Ihnen ermöglicht, effektiv und für eine lange Zeit ohne schmerzhafte Anfälle von Hunger Gewicht zu verlieren. Sie können auf verschiedene Arten kombiniert werden, um bis zu tausend verschiedene Gerichte zu kreieren. Und unter tausend Gerichten müssen Sie zustimmen, auch die wählerischen werden etwas zur Auswahl finden! Die französische Diät von Dr. Ducan, deren Beispielmenü unten angegeben ist, wird störende Falten an Bauch und Hüften sicherstellen und dauerhaft beseitigen.

Das System ist sehr einfach und kann während Ihres gesamten Lebens verfolgt werden. Die Ernährung von Dr. Ducan, dessen Menü vielen Prominenten, Politikern, Schauspielern und Sängern gefallen hat, ermöglicht es, Schönheit, Gesundheit, hervorragende Stimmung wiederzugewinnen und sie über viele Jahre hinweg aufrechtzuerhalten.

Lebensmittel für die Ducan-Diät erlaubt

Ungefähre Speisekarte der französischen Dukan-Diät

Die Diät umfasst vier Hauptstufen, deren Reihenfolge sehr wichtig ist.

  • "Attacke".Die Dauer dieser Phase beträgt drei bis zehn Tage. Sie können nur proteinreiche Lebensmittel essen: mageres Fleisch jeglicher Art, Fisch, Leber, Haferkleie (mindestens zwei Esslöffel) und Mineralwasser. Das Salz wird vollständig entfernt. Während dieser Zeit beginnt der Körper, sich aktiv wieder aufzubauen, daher ist ein gewisses Unbehagen möglich. Dies ist ein vorübergehendes Phänomen, das bald vergehen wird.
  • "Wechsel".In einigen Ausführungsformen wird diese Etappe auch als "Kreuzfahrt" bezeichnet. Es besteht aus abwechselnden pflanzlichen und proteinhaltigen Diäten. Zum Beispiel können Sie ein bis fünf Tage lang Eiweißnahrungsmittel essen, dh Fleisch und Fisch, an den folgenden Tagen Gemüse. Es ist erlaubt, jedes Gemüse zu essen, außer das, das reich an Stärke ist: Kartoffeln, Bohnen, Mais und andere. Es ist erlaubt, das Essen zu würzen, aber nicht übermäßig. Mindestens zwei Esslöffel Haferkleie werden ebenfalls pro Tag benötigt.
  • "Fixierung" oder "Fixierung".Dies ist ein sehr wichtiger Teil der Ernährung. Diejenigen, die wiederholt versucht haben, mit Hilfe von Lebensmittelbeschränkungen Gewicht zu verlieren, wissen: Sie können zusätzliche Pfunde verlieren, aber es ist sehr schwierig, nach Beendigung der Diät nicht zu ihnen zurückzukehren. Tatsache ist, dass der Körper auf jeden Fall Stress erfährt, wenn er auf eine kalorienarme Ernährung umstellt. Nachdem Sie die Diät beendet und zu einer normalen und gewohnheitsmäßigen Diät zurückgekehrt sind, beginnen Sie früh und sehr schnell, Kalorien zu sammeln. Dies ist eine häufige, völlig natürliche Abwehrreaktion. Aber für uns ist es sehr nervig und unangenehm; Immerhin kehrten die Kilogramm sofort in Form eines schlaffen Bauches, eines geschwollenen Gesäßes und eines Doppelkinns zurück! Aber die Ernährung von Dr. Ducan, dessen Menü ausgewogen und bewährt ist, ermöglicht es Ihnen, dies zu vermeiden und das erzielte Ergebnis für lange Zeit aufrechtzuerhalten. Es ist erlaubt, zusätzlich zu zwei Produkten aus den ersten Phasen der Diät ein wenig Brot, Obst und fettarmen Hartkäse zu verwenden. Aber in Maßen und nicht mehr als zweimal pro Woche. Die Dauer der Fixierungsperiode wird wie folgt berechnet: zehn Tage für jedes verlorene Kilogramm. Wir dürfen die obligatorische Verwendung von mindestens zweieinhalb Esslöffeln Haferkleie nicht vergessen.
  • "Stabilisierung".Sie haben bereits die zusätzlichen Pfunde, Ihren Körper, von dem Stress befreit, der durch eine plötzliche Ernährungsumstellung verursacht wird. Sie haben die ersten verbotenen Lebensmittel probiert und kein Gramm bekommen! Daher können Sie zum üblichen Nahrungsmittelsystem zurückkehren und essen, was Sie wollen. Aber mit einer Bedingung: An einem Tag in der Woche müssen Sie zur ersten Stufe der Diät zurückkehren und nur Eiweißnahrungsmittel essen. Und natürlich zwei oder drei Esslöffel Kleie pro Tag!

Oder hat Ihnen die Pierre Ducan-Diät so gut gefallen, dass Sie auch nach der Stabilisierung Ihres Gewichts nicht aufhören möchten? Ausgezeichnet! Sie können mit diesem einfachen und bequemen Fütterungssystem so lange fortfahren, wie Sie möchten. Und gleichzeitig gesund und schön bleiben!

Was ist bei der Ducan-Diät zu beachten?

  • Trinken Sie täglich Mineralwasser in einer Menge von 1-1. 5 Liter sind eine zwingende Regel, wenn Sie nach der Methode von Dr. Ducan abnehmen möchten. Dies wird dazu beitragen, die häufigsten Nebenwirkungen einer Diät wie Lethargie, Schläfrigkeit und Reizbarkeit zu überwinden.
  • Hinzufügen von Kleie zur Diät. Wenn Sie mindestens 2-3 Esslöffel dieses Produkts pro Tag konsumieren, werden Sie niemals Verstopfung haben. Kleie stimuliert die Darmperistaltik, die verlangsamt werden kann, wenn Sie nur proteinreiche Lebensmittel essen.
Haferkleie für die Ducan-Diät
  • Es ist wichtig, keine der Phasen der Diät zu stören. Dies wird dazu beitragen, das gewünschte Ergebnis so schnell wie möglich zu erzielen und zu konsolidieren.
  • Eine andere Bedingung ist körperliche Aktivität jeden Tag. Es kann ein Spaziergang im Park sein, schwimmen, Fahrrad fahren, egal welches. Wählen Sie, was Ihnen am besten gefällt und was am besten zu Ihnen passt. Verlassen Sie auch Aufzüge und Rolltreppen zu Hause, am Arbeitsplatz und in Einkaufszentren. Selbst wenn eine solche Kleinigkeit in Ihren Händen spielt, werden Sie selbst von dem schnellen Ergebnis überrascht sein.

Die Dr. Ducan-Diät, deren Menü selbst für Personen mit durchschnittlichem Einkommen erschwinglich ist, ist eine der fünf Methoden zur Gewichtsreduktion, die von der internationalen medizinischen Gemeinschaft anerkannt und genehmigt wurden. Probieren Sie es aus, Sie werden es auch lieben!